Download Aggressives Verhalten als externalisierende by Sophia Stefanidou,Matthias Büren PDF

By Sophia Stefanidou,Matthias Büren

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, notice: 1,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für pädagogische Psychologie), Veranstaltung: Probleme des Jugendalters, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das Jugendalter gilt als eine der schwierigsten Entwicklungsstufen. Zum einen muss ein style innerhalb weniger Jahre starke körperliche Veränderungen durchmachen, die aus ihm schließlich einen Erwachsenen machen sollen, und zum anderen macht es natürlich auch innere Entwicklungen durch. Jugendliche in der Pubertät wirken oft sehr eigenwillig, verhalten sich scheinbar seltsam und durchleben severe Gefühlsschwankungen. Als Rebell erlebt der Jugendliche in seiner Pubertät die so genannte "Sturm und Drang" Zeit. Auch aus diesem Grund sind, nicht nur an den Schulen, zunehmend competitive Verhaltensweisen zu beobachten.
In Zeiten erhöhter Jugendkriminalität, gestiegener Zahlen gemeldeter Gewalttaten an Schulen, wachsendem Auftreten von organisierten Jugendbanden, hohem point an gezeigter Gewalt in den Medien und der im Alltag zu spürenden gestiegenen Zahl von gewalttätigen Übergriffen unter Gleichaltrigen im allgemeinen, ergibt sich die Frage nach dem „Warum?“ und damit die Relevanz, sich mit dem Thema Gewalt unter Jugendlichen auseinander zusetzen. Den Hauptanteil gewalttätiger Übergriffe verbuchen dort die männlichen Jugendlichen für sich, wobei die Entwicklung gestiegener Mädchengewalt, auch organisiert an Schulen, auffällt. In dieser Arbeit soll demnach aufgrund der höheren Auftretungsdichte das Hauptaugenmerk auf die Gruppe der männlichen Jugendlichen gelegt werden.
Es ergeben sich additionally, speziell nach Vorkommnissen wie sie unlängst an der Rütli-Schule in Berlin passierten, folgende Fragen: Wie können wir aggressives Verhalten generell versuchen zu erklären? Welche psychologischen Theorien gibt es, die aggressives Verhalten zu erklären versuchen? Wie äußert sich Jugendgewalt im Alltag? Wie kann guy der Ausübung von Gewalt entgegenwirken, bzw. vorbeugen oder wenn der Punkt des „Vorher“ bereits überschritten ist, wie kann guy möglichst erfolgreich intervenieren?
In der vorliegenden Arbeit soll sich zusammengefasst mit dem aggressiven Verhalten männlicher Jugendlicher befasst werden, wobei die gewalttätigen Handlungen unter dem Aspekt der externalisierenden Problemverarbeitung betrachtet werden. Unter Heranziehung der verschiedenen Aggressionstheorien soll erörtert werden, in welchem
Maße aggressives Verhalten angeboren, erlernt oder als Verarbeitungsmittel von Frustration benutzt wird.
Zunächst werden die Begrifflichkeiten, mit denen wir uns in dieser Arbeit auseinandersetzen, abgegrenzt definiert und erklärt.

Show description

Read or Download Aggressives Verhalten als externalisierende Problemverarbeitung männlicher Jugendlicher (German Edition) PDF

Best psychological research books

Measuring the Mind: Conceptual Issues in Contemporary Psychometrics

Is it attainable to degree mental attributes like intelligence, character and attitudes and if this is the case, how does that paintings? What does the time period 'measurement' suggest in a mental context? This interesting and well timed publication discusses those questions and investigates the prospective solutions that may be given reaction.

Theory Construction and Model-Building Skills: A Practical Guide for Social Scientists (Methodology in the Social Sciences)

Assembly an important want for graduate scholars and newly minted researchers, this leading edge textual content offers hands-on instruments for producing rules and translating them into formal theories. it truly is illustrated with a number of sensible examples drawn from a number of social technological know-how disciplines and examine settings.

Zeitkognition: Wahrnehmung und Repräsentation von Zeit (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Psychologie - Kognitive Psychologie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Psychologisches Institut), Veranstaltung: Seminar Raum und Zeit, Sprache: Deutsch, summary: Wie sehen Menschen Zeit und wie ordnen sie sie in ihren Alltag ein? Welche kulturellen Unterschiede gibt es in der Zeitwahrnehmung?

Handbook of Research and Quantitative Methods in Psychology: For Students and Professionals

This accomplished reference organizes vast definitions and examples of key options in quantitative study right into a unmarried, handy resource. Alphabetically prepared and cross-referenced, The guide of study and Quantitative equipment In Psychology offers: * experimental methods, * learn designs, * statistical equipment, * info idea, * psychophysics, * behavioral terminology, * scaling and checking out.

Extra resources for Aggressives Verhalten als externalisierende Problemverarbeitung männlicher Jugendlicher (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.58 of 5 – based on 22 votes