Download Der Demografische Wandel als Störfaktor in den sozialen by André Mandel PDF

By André Mandel

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - regulate, notice: 3,0, Universität der Bundeswehr München, Neubiberg, Veranstaltung: Seminar: Soziologie des Alterns, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Ziel dieser Arbeit soll es sein, die demografischen und sozioökonomischen
Veränderungen der heutigen Gesellschaft den Merkmalen sozialer Netzwerke
gegenüberzustellen und daraus Folgen für die künftige Lebenspraxis abzuleiten. Durch
die Fülle von Aufgaben und Funktionen, die soziale Netzwerke übernehmen können,
werde ich in der Arbeit nur einen Schwerpunkt setzen können, der sich hauptsächlich
mit dem move von Unterstützungsleistungen der Sandwich-Generation an die alte
Generation unter Berücksichtigung der Familienbindungen befassen wird. Der
Schwerpunkt liegt dabei allerdings nicht in einer Ist-Analyse, sondern in dem Versuch
eine Prognose für die nächsten Jahrzehnte zu skizzieren. Die neuen veränderten
Rahmenbedingungen des Wandels werden dabei als Interventionsvariablen, die auf die
sozialen Unterstützungsnetzwerke einwirken und vermutlich in Zukunft noch stärker
einwirken werden, interpretiert.
Im ersten Teil wird vor allem die faktischen Gegebenheiten eingegangen und Statistiken, sowie Entwicklungen anhand von Prognosen beschrieben, um im zweiten Teil
der Arbeit dies dann mit den Merkmalen sozialer Unterstützungsnetzwerke in
Verbindung zu bringen. Dabei soll am Ende zu erkennen sein, inwiefern die sich
ändernden gesellschaftlichen Bedingungen auf die Grundstruktur der Netzwerke
auswirken und welche Folgen für die nächsten Generationen im Bezug auf Altenpflege
und –unterstützung entstehen können.

[...]

Show description

Read Online or Download Der Demografische Wandel als Störfaktor in den sozialen Netzwerken älterer Menschen: Wie die Veränderung der Gesellschaft die Familienbindungen destabilisieren, ... Netzwerke angreifen können (German Edition) PDF

Similar gerontology books

Ageing Populations and Changing Labour Markets: Social and Economic Impacts of the Demographic Time Bomb (Corporate Social Responsibility)

Speak of a demographic time bomb isn't really new. The thought first entered public realization a while in the past, yet there's a loss of readability approximately what such speak is admittedly all approximately. growing older populations are noticeable either as a probability and a chance. there's hindrance approximately discrimination opposed to older employees, whilst there's problem a couple of scarcity of labour.

Neoliberalising Old Age

Governments are encouraging later-life operating and kingdom pension a while are being raised. there's additionally a growing to be debate on intergenerational fairness and on ageism/age discrimination. John Macnicol, considered one of Europe's prime educational analysts of outdated age and getting old, examines the impression of neoliberalism at the fresh growing old and social coverage time table within the united kingdom and the us.

The Death of Humanity: and the Case for Life

Do you suspect human lifestyles is inherently invaluable? regrettably, within the secularized age of state-sanctioned euthanasia and abortion-on-demand, many are wasting religion within the uncomplicated worth of human lifestyles. To the disappointed, people are a cosmic twist of fate whose intrinsic price is worthy not more than different animals.

Aging and Milieu: Environmental Perspectives on Growing Old

Getting older and Milieu: Environmental views on aging is a suite of essays that offers perception into the world of aging-environment examine. The booklet focuses totally on the actual, phenomenological, cultural, social, and medical environmental context of an outdated individual. half I explores replacement conceptions of getting older and milieu.

Additional resources for Der Demografische Wandel als Störfaktor in den sozialen Netzwerken älterer Menschen: Wie die Veränderung der Gesellschaft die Familienbindungen destabilisieren, ... Netzwerke angreifen können (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.97 of 5 – based on 6 votes