Download Der Hausvertrag von Pavia 1329 (German Edition) by Thomas Daffner PDF

By Thomas Daffner

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, notice: 2+, Universität Regensburg (Geschichte), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, summary: Zu Beginn des Dreißigjährigen Krieg standen sich der bayerische Herzog (ab 1623 Kurfürst) Maximilian und der pfälzische "Winterkönig" Friedrich V. als Anführer der verfeindeten konfessionellen Parteien gegenüber. Beide gehörten jedoch dem gleichen Geschlecht, dem Haus Wittelsbach, an, das sich im 14. Jahrhundert in zwei Hauptlinien geteilt hatte.

Ausgangspunkt für die bis 1777 anhaltende getrennte Geschichte des Hauses Wittelsbach struggle der
der Hausvertrag von Pavia. Der erste Wittelsbacher auf dem Kaiserthron, Ludwig der Bayer, verständigte sich in diesem Vertragswerk mit den Nachfahren seines Bruder und langzeitigen Rivalen Rudolf auf die folgenschwere Landesteilung, die fortan der rudolfinischen Linie die pfälzischen Besitzungen am Rhein zusammen mit der "Oberen Pfalz" im altbayerischen Gebiet zuwies, während Ludwig Bayern (ohne die Obere Pfalz) für sich proklamierte. Darüber hinaus wurde eine Einigung über die Ausübung der Kur, d.h. der Wahlberechtigung bei zuküftigen Kaiserwahlen getroffen, die bereits 1356 revidiert wurde und für Jahrhunderte Streipunkt der wittelsbachischen Parteien werden sollte.

In dieser Arbeit werden die Ursachen und Beweggründe, die Ludwig zu diesen Vertrag bewegten, erläutert, dessen einzelnen Bestimmungen erfasst, sowie dessen Folgen und weitreichende Konsequenzen darstellt

Show description

Read or Download Der Hausvertrag von Pavia 1329 (German Edition) PDF

Best history in german books

Das Berliner Grenzgängerproblem: Verflechtung und Systemkonkurrenz vor dem Mauerbau: 107 (Veroffentlichungen Der Historischen Kommission Zu Berlin) (Veraffentlichungen ... Kommission Zu Berlin) (German Edition)

Mit dem Berliner Grenzgängerproblem zeichnet der Autor ein bisher kaum beachtetes Phänomen der Zeitgeschichte nach. Bis zum Mauerbau arbeiteten zahlreiche Bewohner der geteilten Stadt noch im jeweils anderen Berlin. Kalter Krieg und wirtschaftliche Gegensätze machten das Pendeln durch den Eisernen Vorhang jedoch zu einem challenge, das viele Menschen in Konflikte stürzte und wie kein anderes symptomatisch conflict für den spannungsreichen Teilungszustand.

Die symbolische Politik der Nationalfeiertage in der Weimarer Republik: Bedeutung, Diskussionen und Verlauf am Beispiel des Verfassungstages und seiner Gegenentwürfe (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Gesch. Europa - Deutschland - I. Weltkrieg, Weimarer Republik, observe: 2,0, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, 26 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Politische Symbole waren in der Republik von Weimar ebenso allgegenwärtig wie umstritten, teilweise sogar umkämpft.

Geschichte des Westens: Die Zeit der Gegenwart (German Edition)

Seit dem Ende des Kalten Krieges ist die Welt nicht übersichtlicher und auch nicht friedlicher geworden. Die Erweiterung und Krise der Europäischen Union, der eleven. September, die Kriege in Afghanistan und Irak, die globale Finanzkrise, der „arabische Frühling“, der Konflikt um die Ukraine und die Bedrohung durch den „Islamischen Staat“ – das sind nur einige Themen des Bandes „Die Zeit der Gegenwart“, mit dem Heinrich August Winkler seine „Geschichte des Westens“ abschließt.

Der fränkische Reiter: Dingsda-Verlag (German Edition)

Das Buch "Der fränkische Reiter" verfolgt die Spuren des berühmten Reitersteins von Hornhausen. Er entstand um das Jahr seven hundred herum und ist ein sichtbares Zeichen für die Frankenherrschaft in Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen. Diese Epoche reichte vom Untergang des Thüringer Königreiches 531 bis zur Machtübernahme Heinrich I.

Extra resources for Der Hausvertrag von Pavia 1329 (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 32 votes